Hörproben

Beatrice Brunner war das bedeutendste Tieftrancemedium der Neuzeit. Von 1948 bis 1983 wurden von jenseitigen Lehrern rund 2400 Lehrvorträge durch sie durchgegeben. Diese Vorträge bezwecken, dem Menschen die christliche Lehre so, wie sie im frühen Christentum verkündet wurde, und das Wissen um die wahren Ursachen und Folgen seines Daseins wieder zu erschliessen. Sechs ausgewählte Hörproben geben Interessierten einen ersten Eindruck vom geistigen Reichtum dieser Durchgaben.

Weiterlesen

Indem Sie Ihre Navigation auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um den reibungslosen Ablauf Ihres Besuchs zu gewährleisten und Statistiken über die Besucherzahlen zu erstellen.