Veranstaltungskalender 2017/2018

Sa 23. September 2017Josef, Tonband vom 13. September 1975, Lehrvortrag
So 24. September 2017Josef, Video vom 15. November 1980, Lehrvortrag

Veranstaltung vom 23. September 2017

18:30 Uhr – Musikmeditation “Fürbitte um Befreiung”

  • Bach, Konzert für zwei Violinen BWV 1043 d-moll, 2. Satz (Largo ma non  tanto)
  • Telemann, Markus-Passion TWV 5:44, Choralvorspiel
  • Locatelli, Concerto grosso op. 1 Nr. 8 f-moll, 2. Satz (Grave)
  • Danzi, Cellokonzert e-moll, 2. Satz (Larghetto)
  • Ochs, Arioso “Dank sei Dir, Dank sei Dir, Herr”

19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 13.9.1975

Christus hat durch sein Erlösungswerk allen Menschen, gleich welcher Religion sie angehören, den Weg zum Vater bereitet – Erlebnisbericht von zwei Verstorbenen, die auf Erden nicht dem christlichen Glauben angehörten – In einem jenseitigen Museum erhalten sie Einblick in die Vergangenheit und in den Heils- und Schöpfungsplan

Veranstaltung vom 24. September 2017

10:30 Uhr – Wiedergabe der Videoaufzeichnung vom 15.11.1980

Die Menschheit vor Christi Erlösungstat – Über die Bedeutung der Besserungsstufen der Hölle – Vor dem Letzten Gericht übte Luzifer ein uneingeschränktes Herrscherrecht aus auf Erden – Mit dem Inkrafttreten der neuen Gesetzgebung brach eine neue Zeit an – Erklärung zum Herrenwort von den zwei Sperlingen (Mat. 10, 29–31)

Sa 21. Oktober 2017Josef, Tonband vom 11. März 1961, Lehrvortrag

Veranstaltung vom 21. Oktober 2017

18:30 Uhr – Musikmeditation “Heilung für Leib und Seele”

  • Meracadante, Flötenkonzert e-moll op. 57, 2. Satz (Largo)
  • Geminiani, Concerto grosso op. 3 Nr. 2 g-moll, 3. Satz (Adagio)
  • Albinoni, Violinkonzert op. 9 Nr. 10 F-dur, 2. Satz (Adagio)
  • Scarlatti, Sinfonia di concerto grosso Nr. 12 c-moll, 3. Satz (Adagio)
  • Ochs, Arioso “Dank sei Dir, Dank sei Dir, Herr”

19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 11.3.1961

Beschreibung einer jenseitigen Stadt – Wie eine Stadt auf Erden hat auch eine Stadt in den Aufstiegsstufen schöne und weniger schöne Wohnstätten – Die Heimkehrenden erhalten ihre Wohnung sowie ihre Arbeit zugeteilt je nach den geistigen Verdiensten, die sie aus ihrem Erdenleben mitbringen – Zum Glauben gehören die Taten

Sa 4. November 2017Laura, Tonband vom 3. Dezember 1969, Erlebnisbericht
So 5. November 2017Josef, Video vom 7. November 1981, Lehrvortrag

Veranstaltung vom 4. November 2017

18:30 Uhr – Musikmeditation “Heilung für Leib und Seele”

  • Gluck, Orpheus und Eurydike, Gesang der seligen Geister
  • Schiassi, Sinfonia Pastorale D-dur, 1. Satz (Adagio)
  • Vivaldi, L'estro armonico op. 3 Nr. 6 a-moll RV 356, 2. Satz (Largo)
  • Schubert, Litanei auf das Fest aller Seelen D 343 (arr.)
  • Ochs, Arioso “Dank sei Dir, Dank sei Dir, Herr”

19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 3.12.1969

Lauras erste Erlebnisse in der jenseitigen Welt – Begegnung mit dem einstigen Grossvater – Vom Wirken dieses hilfsbereiten Geistes, der ohne höheren Auftrag, das heisst ausserhalb der Ordnung Gottes, die Funktion eines Schutzgeistes auszuüben meinte – Womit hohe Geistwesen sich in ihrer Freizeit gerne beschäftigen –Trost für Tierfreunde

Veranstaltung vom 5. November 2017

10:30 Uhr – Wiedergabe der Videoaufzeichnung vom 7.11.1981

Die Gedenktage Allerheiligen und Allerseelen – Ohne geistiges Wissen über den Heils- und Erlösungsplan können die Worte “Tod, wo ist dein Stachel?” und “Tod, wo ist dein Sieg?” nicht verstanden werden – Der Begriff “Tod” hat zwei Bedeutungen – Vom Abfall und der Rückführung der Gefallenen – Vorbereitung für Christi Erdenleben

Sa 18. November 2017Josef, Tonband vom 22. November 1975, Lehrvortrag

Veranstaltung vom 18. November 2017

18:30 Uhr – Musikmeditation “Friede den Menschen”

  • Vivaldi, Gloria RV 589, Chor “Et in terra pax”
  • Bach, Kantate “Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit” BWV 106 (Actus tragicus), Sonatina
  • Albinoni, Oboenkonzert op. 7 Nr. 6 D-dur, 2. Satz (Adagio)
  • Händel, Harfenkonzert op. 4 Nr. 5 F-dur HWV 293, 1. Satz (Larghetto)
  • Mozart, Vesperae solennes de confessore KV 339, Hymnus “Laudate Dominum”

19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 22.11.1975

In Christi Namen erfüllen die Geister Gottes ihre vielfältigen Aufgaben an den aufsteigenden Geschwistern – Erklärungen zur Umwandlung für ein erstes menschliches Dasein – Wer als Mensch bewusst mit der Engelswelt verbunden ist, kann auch auf Erden ihre Nähe spüren und innere Beglückung finden

Sa 2. Dezember 2017Lene, Tonband vom 17. November 1976, Meditationsvortrag
So 3. Dezember 2017Josef, Video vom 10. Dezember 1978, Abendmahlvortrag

Veranstaltung vom 2. Dezember 2017

18:30 Uhr – Musikmeditation “Weihnachten”

  • Unbekannt, “The Angel Gabriel from Heaven Came” (Gabriel’s Message)
  • Bach, Das Orgelbüchlein, Choral “Herr Jesu Christ, Dich zu uns wend” BWV 632
  • Bach, Kantate “Ich steh mit einem Fuss im Grabe” BWV 156, Sinfonia (Vorspiel)
  • Händel, Harfenkonzert op. 4 Nr. 5 F-dur HWV 293, 1. Satz (Larghetto)
  • Llyod Webber, Requiem, Motette “Pie Jesu”

19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 17.11.1976

Bericht von einer Gruppe von Geistwesen, die in der jenseitigen Welt gemeinsam auf ihr Erdenleben vorbereitet und miteinander wieder inkarniert wurden – Ein geistiger Führer überwacht das Erdenleben der Gruppe – Vom richtigen Beten – Zum Abschluss ein Erlebnisbericht über ein kleines Völkchen in der Geisteswelt

Veranstaltung vom 3. Dezember 2017

10:30 Uhr – Wiedergabe der Videoaufzeichnung vom 10.12.1978

Letztes Zusammensein Christi mit seinen Jüngern – Menschen, die Christus zugehören, kennen seine geistige Stimme, sein Wort und sein Gesetz – Josefs Worte als Geschenk des Himmels für jene Geschwister, die mit der Gemeinschaft und dem Geistesglauben treu verbunden sind – Jeder Mensch trägt Göttliches in sich

Sa 16. Dezember 2017Josef, Tonband vom 20. Dezember 1970, Abendmahlvortrag

Veranstaltung vom 16. Dezember 2017

18:30 Uhr – Musikmeditation “Lob und Dank dem Herrn”

  • Mozart, Klarinettenkonzert A-dur KV 622, 2. Satz (Adagio)
  • Bach, Das Orgelbüchlein, Choral “Alle Menschen müssen sterben” BWV 643, Strophe “O Jerusalem, du Schöne”
  • Händel, Harfenkonzert op. 4 Nr. 5 F-dur HWV 293, 3. Satz (Alla siciliana)
  • Stamitz, Klarinettenkonzert Nr. 3 B-dur, 2. Satz (Romanze)
  • Ochs, Arioso “Dank sei Dir, Dank sei Dir, Herr”

19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 20.12.1970

Die symbolische Redeweise Jesu ist eine geistige Sprache; sie kann nur verstanden werden, wenn man an eine geistige Welt glaubt – Wer mit der Geisterwelt Gottes im Bunde steht, wird von ihr dementsprechend geführt und über Ursache und Sinn seines Daseins belehrt – Der Mensch verherrlicht Gott, indem er die Tugenden lebt

Sa 13. Januar 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 27. Januar 2018Veranstaltungsdetails folgen
So 28. Januar 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 10. Februar 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 24. Februar 2018Veranstaltungsdetails folgen
So 25. Februar 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 10. März 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 24. März 2018Veranstaltungsdetails folgen
So 25. März 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 7. April 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 21. April 2018Veranstaltungsdetails folgen
So 22. April 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 5. Mai 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 19. Mai 2018Veranstaltungsdetails folgen
So 20. Mai 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 2. Juni 2018Veranstaltungsdetails folgen

Sa 16. Juni 2018Veranstaltungsdetails folgen
So 17. Juni 2018Veranstaltungsdetails folgen

 

Sa 30. Juni 2018Veranstaltungsdetails folgen