Die Meditation
Heft 3/2015

Anleitungen zur Meditation – Voraussetzungen und Übungen, um sich im Geiste vom Irdischen zu lösen – Der geistige Beistand in jeder Lebenslage durch die Meditation
Beschreibung
  • Anleitungen zur Meditation
  • Voraussetzungen und Übungen, um sich im Geiste vom Irdischen zu lösen
  • Der geistige Beistand in jeder Lebenslage durch die Meditation

Im Laufe ihrer langjährigen Lehrtätigkeit gab Geistlehrerin Lene viele Anleitungen für eine geistig gewinnbringende Meditation. Ihre Vorträge enthalten vielfältige meditative Führungen, in denen sie die Zuhörer im Geiste mit in die jenseitige Welt nimmt, um sie dort an geistigen Erlebnissen teilhaben zu lassen. In diesem Themenheft ist eine Auswahl solcher Führungen vorgestellt. Sie zeigen, wie der Mensch in der stillen Stunde Gast in der jenseitigen Welt sein kann und die Verbindung mit Geistern Gottes erleben darf. Um die Geisteswelt aber in ihrer Herrlichkeit zu erleben und Stärkung für Körper, Geist und Seele zu erhalten, bedarf es gewisser Vorbereitungen und persönlicher Anstrengung. Es braucht Zeit und Kraft, sich von der Hetze der Arbeit und von den Einflüssen des Alltags zu lösen. Das Themenheft enthält neben den Erklärungen von Lene auch Fragebeantwortungen von Geistlehrer Josef. Darin geht er beispielsweise auf die Frage von Zuhörern ein, weshalb sie in ihrer Meditation trotz ihrer Bemühungen zu keinem geistigen Erlebnis gelangen, was sie ändern oder verbessern müssen, damit es doch dazu kommt.

Preis $7.00
Ein Themenheft kostenlos