Geistige Welt 1976
Neuerscheinung

Dieser Band enthält 36 Lehrvorträge, die Geistlehrer Josef im Jahre 1976 durch seine Mittlerin Beatrice Brunner gehalten hat. Schwerpunkt ist das Erlösungswerk Jesu Christi. Mit der Sinndeutung verschiedener Gleichnisse, Herrenworte und weiterer Stellen im Neuen Testament gibt Geistlehrer Josef Auskunft über die Ursache der Menschwerdung Christi und deren Bedeutung für die Menschheit.
Preis $25.00
Bucheigenschaften
397 Seiten, 36 Vorträge, Format: 15,2×22cm, bordeauxroter Ledereinband mit Prägung auf Rücken und Vorderdeckel, 2 Zeichenbänder, Schutzumschlag, Auflage 2016
ISBN: 978-3-905749-26-7
Informationen wie Seitenzahl, ISBN etc.
Beschreibung

Aus dem Inhalt

  • Die Geburt des Erlösers ist das grösste Geschenk Gottes an jeden Menschen
  • Das Licht des Himmels drang in die Finsternis, und die Finsternis erkannte es nicht
  • “Ich bin der Anfang und das Ende” – “Ich bin der Erste und der Letzte” – “Ich bin das A und das O”
  • Das Letzte Gericht, der Jüngste Tag und die unanfechtbare Letzte Rechtsprechung Christi
  • Wovon hat Christus die Menschheit erlöst?
  • “Das Himmelreich ist ganz nahe” – seit Christi Sieg über Luzifer ist der Himmel wieder offen
  • Zeitwende: Mit der Erfüllung des Auftrags Christi begann für die Menschheit eine neue Zeit
  • Die Notwendigkeit der Wiedergeburt
  • Der Mensch hat es in der Hand, seinen Weg zu Gott und zum Erlöser zu kürzen
  • Wirklichen Trost findet der Mensch nur in der Geisteslehre
  • Durch Christus wurde der Menschheit Friede gegeben